Skip to main content

alles für die smarte Katz Tests, Vergleiche, Empfehlungen, News

Unsere Top 5  Futterautomaten für Katzen 2022

Die besten Futterspender für Katzen im Vergleich

12345
KATZEimHAUS.de 2022 | surefeed mikrochip connect futterautomat | SureFeed Mikrochip Connect Futterautomat Testsieger KATZEimHAUS.de 2022 | balimo alex automatischer futterspender | Balimo Alex Automatischer Futterspender Preistipp KATZEimHAUS.de 2022 | trixie tx9 smart futterautomat | Trixie TX9 Smart Futterautomat Empfehlung KATZEimHAUS.de 2022 | cat mate c500 futterautomat | Cat Mate C500 Futterautomat KATZEimHAUS.de 2022 | honeyguaridan 7l futterautomat | Honeyguaridan 7L Futterautomat
Modell SureFeed Mikrochip Connect FutterautomatBalimo Alex Automatischer FutterspenderTrixie TX9 Smart FutterautomatCat Mate C500 FutterautomatHoneyguaridan 7L Futterautomat
Preis

341,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 65,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 106,44 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 51,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

78,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

88.25%

"bester Mikrochip Futterautomat im Test "

82.33%

"günstiger Futterautomat mit App-Steuerung"

81.67%

"guter Trockenfutterautomat mit Extras"

84%

"guter Nassfutterautomat mit Timer"

75.67%

"gute Futterautomat mit großem Volumen"

Bewertung
TypKatzen Futterautomat MikrochipKatzen Fut­ter­au­to­mat mit TimerKatzen Fut­ter­au­to­mat mit TimerKatzen Fut­ter­au­to­mat mit TimerKatzen Fut­ter­au­to­mat mit Timer
ModellSureFeed® Mikrochip ConnectBalimo AlexTrixie TX9 SmartPet Mate: Cat Mate C500Honeyguaridan Futterautomat
FarbeWeißweißWeißWeißgrau
Abmessungen31 cm x 32 cm x 21,5 cm21,5 cm x 21,5 cm x 33 cm22 cm x 28 cm x 22 cm31 cm x 30,2 cm x 9,4 cm27 cm x 22 cm x 41,5 cm
MaterialPolyethylenterephthalatABS-KunststoffKunststoff, EdelstahlPolypropyleneKunststoff, Edelstahl
Benötigte BatterienLR14 Baby Typ CLR20 Mono Typ DLR20 Mono Typ DLR6 Mignon Typ AA-
Vorteile
  • Integrierte Waage
  • Selektiver Zugang
  • Futterprotokoll
  • Ideal für Diätmanagement & Gewichtskontrolle

 

  • einfache App-Steuerung
  • Doppelte Stromversorgung
  • integrierte Kamera (Weitwinkel)
  • Mikrofon und Lautsprecher
  • Futterprotokollierung
  • Verbindung via WLAN
  • Kühlakkus halten auch Nassfutter lange frisch
  • leichte Reinigung
  • großes Fassungsvermögen mit 7 Liter
  • 2 Futterschalen
  • Sensor gegen Blockieren
Nachteile
  • Keine Zeitsteuerung
  • Hub benötigt zur Verbindung
  • nur per App programmierbar
  • kein Display
  • nur per App programmierbar
  • kein Display / manuell Auslösung
  • Deckel verschliesst nicht luftdicht, Futtergeruch ist wahrnehmbar
  • lediglich 24 Stunden programmierbar
  • Edelstahl kann Allergien auslösen
Trockenfutter geeignet
Nassfutter geeignet
Fassungsvermögen0.6 Liter4 Liter2.8 Liter1.2 Liter7 Liter
Timer (Zeitplan)
Portionsgrößen (von bis)1g - 1000g7g - 84g5g - 40g1 - 330g12g - 576g
Programmierbare Mahlzeiten110646
Display
Signalton
Lockruf (eigene Aufnahme)
Kamera
App Steuerung
Mehrtierhaushalt geeignet
StromversorgungBatterienNetzanschluss, Batterien für StromausfallNetzanschluss, Batterien für StromausfallBatterienNetzanschluss, Batterien für Stromausfall
Erhältlich bei
BewertungAngebot prüfenBewertungzum AngebotBewertungzum Angebot *Bewertungzum Angebot *Bewertungzum Angebot *

 

Katzen Futterautomaten individuell vergleichen

Alle Futterautomaten für Katzen nach Kriterien

für Trockenfutter geeignet?
für Nassfutter geeignet?
Steuerung per Handy
0 10
Anzahl programmierbarer Mahlzeiten?
9 804
Preis von bis
Filter zurücksetzen

Kaufberatung für Katzen Futterautomaten

Wählen Sie das für Sie richtige Produkt aus den Katzen Futterautomaten Test oder Vergleich

Welche Arten von Futterautomaten gibt es?

Katzen Futterautomaten

Futterautomaten mit Timer für Katzen

  • Die Futterstation für die Katze wird per Zeitschaltung aktiv und gibt Futter aus
  • automatischer Katzenfutterspender kann im Vorfeld mit Katzenfutter befüllt und programmiert werden
  • Katzenfutterstationen dieser Art ermöglichen optimales Futtermanagement, auch wenn Sie nicht zu Hause sind
  • Katzenfutterstationen dieser Kategorie sind auch für die Einnahme an bestimmte Uhrzeiten gebundene Medikamenten geeignet

KATZEimHAUS.de 2022 | Katzen Futterautomat Mikrochip | Top 5 Futterautomaten für Katzen im Test & Vergleich

Futterauomaten mit Mikrochip für Katzen

  • Der Futterautomat für Katzen mit Mikrochip Erkennung öffnet automatisch, wenn eine Katze mit entsprechendem Mikrochip registriert ist
  • Klappe schließt sich nach kurzer Zeit automatisch damit andere Katzen oder Kinder keinen Zugriff auf das Katzenfutter haben
  • Mit Mikrochip gesteuerte Katzen-Futterautomaten sind ideal zur Gewichtskontrolle für Diäten oder Medikamente und Spezialfutter das Ihre Katze benötigt bspw. bei Allergien

Welches Katzenfutter eigenet sich für Futterautomaten?

Grundsätzlich unterscheidet man bei Katzenfutter in Trockenfutter und in Nassfutter. Trockenfutter kann in der Regel mit allen Futterautomaten verwendet werden. Für Trockenfutter gibt es auch Futterautomaten in Form von automatisierten Futterspendern für die Katze. Deren Vorteil sind, dass sie einen großen Vorrat an Futter für die Katze vorhalten können und somit über längere Zeit Ihre Katze mit Futter versorgen können.

Futterautomaten, welche auch für Nassfutter geeignet sind, sind in der Regel kleiner und können nur begrenzte Mahlzeiten vorhalten. Dies ist auch nicht sinnvoll, da das Nassfutter auch verderben kann. Somit eigenen sich Nassfutterautomaten eher für die tägliche Abwesenheiten während der Arbeit oder um zu festen Zeiten zu füttern oder Medikamente zu verabreichen.

Teilweise verfügen Futterautomaten für Nassfutter auch über eine Kühlung bspw. durch Kühlakkus oder aktive Kühlung, damit das Futter länger frisch bleibt. Viele Futterautomaten die für Nassfutter geeignet sind verfügen auch über ein luftdichten Verschluss, damit das Futter länger frisch bleibt.

Futterautomaten, welche für Nassfutter verwendet werden können, sind natürlich auch für Trockenfutter geeignet und können mit diesem befühlt werden.

Achtung, alleinige Fütterung mit Trockenfutter kann für Katzen zu Problemen mit den Nieren oder der Blase führen. Daher achten Sie bitte auf ausreichend Wasserzufuhr für Ihre Katze, wenn Sie ihr Trockenfutter geben.

Achten Sie auf das Fressverhalten Ihrer Katze: Wenn Sie herkömmliche Futternäpfe durch automatische Futternautomaten ersetzen, kann sich das Fressverhalten Ihrer Katze ändern. Verbraucher berichten, dass ihre Katzen seit dem Kauf deutlich weniger Futter gefressen haben. Behalten Sie also das Gewicht Ihres Stubentigers nach der Anschaffung eines Trockenfutterautomaten im Auge.

Warum einen Futterautomaten für Katzen?

Viele Verbraucher kaufen Katzenfutterautomaten, um sich das Füttern von Katzen zu erleichtern und die Katze auch bei Abwesenheit bspw. während Sie bei der Arbeit oder außer Haus sind ausreichend mit Futter versorgen zu können. Achten Sie daher beim Kauf unbedingt auf das hohe Fassungsvermögen des Futterbehälters. Dieser ist mit Futter gefüllt und wird Ihrer Katze automatisch angeboten. Ein Katzen-Trockenfutterautomat sollte mindestens 600 Gramm Trockenfutter fassen, damit Sie nicht ständig nachfüllen müssen.

Katzenfutterstationen sind in dieser Hinsicht sehr praktisch, mit Behältern, die 2.500 Gramm oder mehr Trockenfutter aufnehmen können. Diese bieten genügend Volumen für eine Vielzahl von Mahlzeiten, sodass Sie viel Zeit sparen können.

Solche Katzenfutterspender können auch das Verhalten von Katzen neu konditionieren. Die Katze gewöhnt sich an fest eingehaltene Fütterungsintervalle und Zeiten womit auch ungewolltes Verhalten wie Betteln reduziert werden kann.

Sollten Sie Verreisen kann ein Futterautomat für Katzen eine Erleichterung für Sie sein und je nach Fassungsvermögen Ihre Katze auch für mehrere Tage mit Nahrung versorgen. Wir empfehlen jedoch, sich nicht ausschließlich auf dieses Gerät zu verlassen. Idealerweise sollte ein Freund oder Familienmitglied täglich nach dem Haustier sehen.

Es gibt auch Futterautomaten, welche das Futter nur für spezielle Tiere herausgeben indem der Mikrochip der Katze oder ein Katzenhalsband geprüft wird. Dies ist in Mehrkatzenhaushalten sehr praktisch, wenn eine Katze spezielles Futter oder Medikamente erhält oder auch um Futterdiebstahl allgemein zu verhindern.

 

Häufige Fragen zu Futterautomaten für Katzen

Ein Futterautomat ist meist ein spezieller Futterspender für Katzen, der verschieden Portionsgrößen auf mehrere Mahlzeiten am Tag verteilt zu vorgegebenen Zeiten ausgibt und der Katz zugänglich macht. Je nach Tageszeit und Freßverhalten kann so die Futtermenge individuell eingestellt werden.
Futterspender sind in der Regel nicht für Nassfutter geeignet sondern reine Trockenfutterautomaten. Es gibt jedoch auch viele Futterautomaten für Nassfutter. Um das Nassfutter frisch zu halten, verfügen diese über eine Abdeckung und teilweise auch über eine integrierte Kühlung.
Katzen-Futterspender verfügen in der Regel über keine Kühlung. Hierfür gibt es spezielle Nassfutterautomaten für Katzen, diese besitzen meist Kühlakkus unter dem Futterbehälter. Besonders teure Modelle sind auch mit einer eigenen elektrischen Kühlung ausgestattet. Katzen-Futterspender dieser Art sind besonders für Nassfutter geeignet.
Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Kosten für einen Futterautomaten für Katzen je nach Art und Größe des Futterautomaten variieren. Sie können jedoch damit rechnen, zwischen 40 und 200 EUR für einen hochwertigen Katzenfutterautomaten auszugeben.
Im Grunde müssen Sie bei jedem Futterautomaten das Futter einfüllen und anschliessen einen Timer einstellen, damit der Automat zu festgelegten Zeiten Futter ausgibt. Meist können Sie auch die Größe der Portionen einstellen, welche zu diesen Zeiten ausgegeben werden. Bei einigen Futterautomaten geschieht dies über Tasten und ein Display und andere haben eine Verbindung mit dem WLAN und können über eine Smartphone App gesteuert werden. Bei letzteren können Sie die Fütterungszeiten in der Regel in der App programmieren und meist auch manuell die Fütterung in der App auslösen.
Die Verwendung von Futterautomaten für Katzen hat einige Vorteile. Einer davon ist, dass es dabei helfen kann sicherzustellen, dass Ihre Katze den ganzen Tag über genug Futter bekommt. Ein weiterer Vorteil ist, dass es helfen kann, das Futter Ihrer Katze frisch und trocken zu halten.
Es gibt viele tolle Futterautomaten für Katzen auf dem Markt. Einige der besten automatische Futterautomaten verfügen über App Steuerung und Kamera und andere sogar über eine Mikrochip Erkennung. Lesen Sie unsere Bewertungen und Vergleichen Sie die besten Katzenfutterautomaten auf KATZEimHAUS.de.

Weitere Katzenprodukte entdecken

 


Kommentare

Daniel 30. Januar 2022 um 11:01

Wir haben den Trixie TX9 im Haus und sind sehr zufrieden, besonders die Kamera bietet einen Mehrwert, wenn man zwischendrin mal füttern möchte.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *